Psychologische Beratung in der Evangelischen Kirche

Die Psychologische Beratung in evangelischer Trägerschaft ist ein offenes Hilfsangebot für Menschen in seelischer Not, ungeachtet ihrer kulturellen Prägung oder religiösen Orientierung.

In die Beratungsstellen kommen…

 

  • Menschen jeden Alters: Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Einzeln oder zusammen
  • Psychologische Beratung geschieht vertraulich – auch anonym

Mit ihrem integrierten Beratungsangebot in multiprofessionellen Teams können unsere Beratungsstellen Hilfe in verschiedensten Krisen- und Konfliktlagen anbieten:

 

  • bei Erziehungsschwierigkeiten
  • bei Problemen im familiären Zusammenleben
  • bei Fragen zur Partnerschaft und in Trennungssituationen
  • bei Lebensproblemen und in Krisen
  • bei sozialen Konflikten am Arbeitsplatz und in Arbeitslosigkeit
  • nach traumatischen Erlebnissen